Newsflash: Kulinarische Vorweihnachtszeit für Genießer in Hamburg

HAMBURG NEWSFLASH 8. Dezember 2020

Spätestens nachdem der Nikolaus die ersten weihnachtlichen Schokoladenrationen vor die Türen gestellt hat, fängt die Zeit des süßen Genießens wieder an. In Hamburg ergeben sich viele Möglichkeiten, die süßen Kalorien zu sich zu nehmen. Ideal, um sich jetzt so richtig auf Weihnachten einzustimmen oder als Weihnachtsgeschenk für die Liebsten. Hier unsere aktuellen Tipps zum Thema „Schokolade / Desserts“ aus Hamburg. Ergänzt und als  Alternative am Ende dann aber doch noch etwas Herzhaftes

Schokoladenträume aus Hamburg

Schokolade und Hamburg sind in ihrer Geschichte verschmolzen wie vollmundige Kakaonibs in einer cremigen Kuvertüre. Denn als die Kakaobohne nach der Entdeckung Amerikas ihren Weg nach Europa fand, wurde die Hansestadt schnell zu einem der wichtigsten Einfuhrhäfen für das „braune Gold“. Dass man sich hier aber auch gerade zu Weihnachten vorzüglich auf die Verarbeitung versteht, zeigen die vielen Hamburger Schokoladen-Manufakturen, zum Beispiel B.Sweat in Ottensen, Schokovida unter dem Motto „nordisch naschen“ in Eppendorf oder die Xocolaterie in Winterhude mit ihren internationalen Schokoladen. Und natürlich ganz klassisch und direkt am Jungfernstieg: die Schweizer Marke Läderach mit ihrer Frischetheke für Schokolade. Die Idee der „FrischSchoggi“ lässt sich dabei mit einer Käsetheke vergleichen: Von großen Schokoladenplatten kann man sich beliebige Stücke nach Wahl abbrechen lassen und sich so einmal durch die ganze Vielfalt der Schweizer Qualitätsschokoladen probieren.

10 Hamburger Adressen für echte Schokofans sind hier zusammengestellt: Schokoladenträume – Top 10 Adressen für echte Schokoladenfans | Hamburg Tourismus (hamburg-tourism.de)  

Digitales Schokotasting vom Hamburger Chocoversum

Im Chocoversum kann man jetzt ein „Digitales Schokotasting“ buchen – ideal zur Motivation für Firmen im Homeoffice, als Ersatz für die analoge Weihnachtsfeier oder Großfamilien, die sich in diesem Jahr nicht zu Weihnachten treffen können. Die Hamburger Schoko-Experten laden pandemiegerecht zu einer digitalen Genuss-Reise ein, schicken mit zwei Wochen Vorlauf die verschiedenen Schokoladenspezialitäten nach Hause und führen online eine Degustation durch. Man begibt sich durch Anschauen, Horchen, Schmecken und Riechen auf die Spur der Schokoladenaromen und stellt alle Fragen, die einem auf der Zunge liegen. Buchbar unter: Digitales Schoko Tasting Hamburg | Schokolade | Chocoversum by Hachez.

Himmlisches Dessert-Adventsrezept direkt aus dem Hotel Fontenay

Wer für sein Weihnachts-Menü noch das passende Dessert benötigt, dem zeigt der Hamburger Star-Patissier Marco D´Andrea aus dem Hamburger Luxushotel The Fontenay die Zubereitung einer winterlichen „Cheesecakecreme“. Marco backt und kreiert dort an der Alster die himmlischsten Desserts, Kuchen und Torten und wurde mit seinen jungen Jahren bereits drei Mal zum Patissier des Jahres ausgezeichnet. Unter Weihnachtliche Erlebnisse in Hamburg | Hamburg Tourismus (hamburg-tourism.de) zeigt er in einem Video, wie man die Creme am besten zubereitet – inklusive Rezept und Einkaufsliste. Ungeübte probieren das Dessert vielleicht schon am dritten Advent aus, damit zu Heiligabend alles klappt.

(Hinweis an die Redaktionen: Youtube-Link zum Embedden oder Teilen unter https://www.youtube.com/watch?v=xoXr8QXHC3o&feature=youtu.be)

Lust auf Gans oder Ente „to go“?

Wer im Advent oder zu Weihnachten trotz dieser turbulenten Zeiten nicht auf seine Weihnachtsgans (oder -ente) verzichten möchte, findet garantiert leckere Außer-Haus-Angebote bei den Partnern von „Hamburg GANS(Z) weihnachtlich 2020“. Viele Restaurants aus allen Ecken Hamburgs machen mit, liefern nach Hause und einige Handgriffen später ist das Essen serviert. Eine Auswahl findet sich unter Außer-Haus-Angebote Archive - Hamburg Kulinarisch (hamburg-kulinarisch.de).

Takeaway aus der Raclette-Hütte in der HafenCity Hamburg

Ähnlich herzhaft ist auch das neue Angebot in der HafenCity: Das Team der HEIMAT im 25hours Hotel bringt mit Unterstützung der Werber von Gstaad Tourismus Berner Oberländer Spezialitäten nach Hamburg. Im Innenhof des 25hours Hotels „Hafenamt“ gibt es Raclette als Takeaway aus der charmanten Raclette-Hütte. Ergänzt ab sofort durch ein Outdoor-Fondue – mehr Infos und Reservierung unter heimat | Das Restaurant in der HafenCity (heimatrestaurant.com).

Noch mehr Tipps und Erlebnisse für die Vorweihnachtszeit finden sich unter dem Motto „Weil wir Hamburg sind“ unter Weihnachtliche Erlebnisse in Hamburg | Hamburg Tourismus (hamburg-tourism.de)

 

Medienkontakt

Hamburg Tourismus GmbH

Julia Bankus

Tel.: +49(0)40 - 300 51 495

E-Mail: bankus@hamburg-tourismus.de

Media Relations

Wexstraße 7, 20355 Hamburg

twitter: @hht_news                                

facebook: facebook.com/meinhamburg

instagram: instagram.com/mein_hamburg

Hamburg App: www.hh-app.de                   

Zurück