Weihnachten ist, was wir draus machen – Weihnachtliche Erlebnisse in Hamburg

Hamburg, 30. November 2020 (HHT) - Alle Jahre wieder! Das Jahr 2020 fühlt sich anders an als die Jahre zuvor. Aber eines ist sicher: Hamburg verzaubert seine Bewohner auch in dieser Adventszeit wieder mit Lichtermeeren, Leckereien und Lieblingsliedern. Unter dem Motto „Weil wir Hamburg sind“ bietet Hamburg Tourismus auf der Webseite www.hamburg-tourismus.de/weihnachten viele leuchtende Momente rund um die Weihnachtszeit, die unterwegs und Zuhause zu erleben sind.

Gemütlichkeit, Beisammensein, Genuss. Das geht in Hamburg auch in diesem Jahr, nur eher auf ruhigere Art und Weise. Denn die wahren Geschenke rund um Weihnachten liegen nicht unter dem Baum: Es sind die Momente und Erlebnisse, die wir sammeln und an denen wir uns gemeinsam und im kleinen Kreis erfreuen können.

Hamburger Adventstage mit den Highlights der Stadt

Im ehemaligen Fischerort Blankenese segeln in der Winterzeit leuchtende Schiffe über den abendlichen Himmel: Die Weihnachtsbeleuchtung glänzt in den Bäumen, an Laternenmasten und in den vielen Fenstern. Genau die richtige Atmosphäre, um von Schaufenster zu Schaufenster zu bummeln. Auch die Innenstadt und die Binnenalster erstrahlen in diesem Jahr wieder hell und laden zu Lichterspaziergängen ein - egal ob zum Weihnachtsshoppen oder an Adventssonntagen. Jedes Jahr schön zu bestaunen: Das Schaufenster des Alsterhaus, die Lichterbögen am Neuen Wall und die gerade erst erleuchtete traditionelle Alstertanne mitten auf der Binnenalster.

Schon vielen Krisen und Ereignissen trotzten die großen Hauptkirchen Hamburgs. Ihre Türen sind weiterhin offen. In den Adventstagen laden flackernde Kerzen, liebevoll gestaltete Krippen und Kränze zum Innehalten und Staunen ein. Ein besonderes Highlight? Der Michel-Türmer, ein Trompeter, der aus dem 7. Turmboden hoch oben von St. Michaelis in alle vier Himmelsrichtungen Choräle in die Hansestadt bläst. Die Töne trägt der kalte Winterwind viele Hundert Meter weit. In der Weihnachtszeit wird täglich morgens und abends gespielt. Die Liebsten, eine Kanne Tee und die Strickmütze einpacken und lauschen. Auch leuchten wird der Michel bald. Die Nordkirche hat die Kampagne #hoffnungsleuchten ins Leben gerufen: Bis zum vierten Advent werden an jedem Samstag um 18 Uhr jeweils drei evangelische Kirchtürme rot-golden beleuchtet, Lichtkünstler Michael Batz hat das Projekt betreut. Zum Auftakt wurde unter anderem die Hauptkirche St. Katharinen angeknipst, nächstes Wochenende ist der Michel an der Reihe. Die Kirche will mit dieser Aktion Zuversicht aussenden.  

Auch der Weihnachtsschmaus lässt in diesem Jahr nicht auf sich warten. Unter dem Motto „Hamburg GANS(Z) weihnachtlich 2020“ machen Restaurants aus ganz Hamburg mit und verhelfen Adventsgourmets zu einem festlichen Gänse- oder Entenbraten am heimischen Esstisch. Einen leckeren Besuch wert ist auch die Käse-Fondue Take-Away Hütte in der Hafencity. Eine von vielen, kreativen Abhol- und Bring-Ideen der Hamburger Gastronomen.

Diese und weitere leuchtende Momente im Advent finden sich in der Rubrik „Weihnachtliche Erlebnisse“ unter www.hamburg-tourismus.de/weihnachten . Ergänzt durch weitere Inspirationen rund um die kulturelle, maritime und kulinarische Weihnachtszeit in Hamburg.    

Ahoi Lieblingsgeschenke – Hamburg als Gutschein

Das wertvollste Geschenk ist gemeinsame Zeit. Hamburg Tourismus bietet für das kommende, Jahr ausgewählte Hamburg Event-Gutscheine an - von Musical bis Entdeckertour. Das Beste? Beschenkte reisen und entdecken erst dann, wenn sie sich ganz sicher sind. Die Gutscheine sind zeitlich ungebunden und von 2021 bis 2023 gültig. Heute träumen, später mit den Liebsten erleben! Weitere Informationen unter www.hamburg-tourism.de/buchen/gutschein-zu-weihnachten-verschenken/.

Mehr Hamburg:

Viele weitere Hamburg-Tipps zum Download oder direkt aus dem Web unter folgenden Links:

Medien Service:

 

Medienkontakt

Hamburg Tourismus GmbH

Julia Bankus

Tel.: +49(0)40 - 300 51 495

E-Mail: bankus@hamburg-tourismus.de

Media Relations

Wexstraße 7, 20355 Hamburg

twitter: @hht_news                                

facebook: facebook.com/meinhamburg

instagram: instagram.com/mein_hamburg

Hamburg App: www.hh-app.de                   

Zurück